Wegen Trump: Game of Thrones-Autor selbstmordgefährdet?

Game of Thrones-Auto R. R. Martin hat offen gegen Donald Trump gewettert. Er hat oft nicht richtig schlafen können, gibt Martin zu, geschweige denn an seinen Büchern weiterschreiben können.
Jetzt ist der schlimmst mögliche Fall für ihn eingetreten: Trump ist der nächste Präsident. Der Star-Autor schrieb noch kurz vor dem Wahlausgang am Dienstag „entweder werde ich am Dienstag geheilt oder suizidgefährdet sein“.

Martin hat sich nun erneut geäußert:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.